Konzept & Strategie

Die interne Kommunikation mit Konzept und Strategie wirkungsvoll gestalten

Wirkungsvolle interne Kommunikation braucht Klarheit, Flexibilität und Struktur. Und konzeptionelles Denken. Dies erreichen Sie, wenn Sie Ihre interne Kommunikation mit Konzept und passender Strategie gestalten. Dabei unterstütze ich Sie mit Erfahrung, Wissen und Weitblick.

Konzept und Strategie bringen Sie weiter

Ein Konzept greift alle wichtigen Anforderungen Ihres Unternehmens auf und zeigt Ihnen in der Strategie kommunikative Wege und Lösungen. Sie werden Ihre Inhalte und Instrumente an pragmatischen und wirkungsvollen Kommunikationszielen und Ihrer Bezugsgruppe ausrichten. Ihre Kommunikation wird dadurch verständlicher und nachvollziehbar. Diese Transparenz beschleunigt Prozesse und steigert das Mitarbeiterengagement und Ihre Performance. Und letztendlich positionieren Sie sich mit einem Konzept und einer Strategie als Kommunikationsexpertin oder -experte im eigenen Haus. Ihre Akzeptanz wird steigen.

Mit Struktur, Methoden und Erfahrung

Mein Erfahrungswissen aus 20 Jahren Kommunikationsarbeit und mein Blick von außen verschaffen Ihnen einen schnellen Überblick über vorhandene Stärken und Ressourcen, aber auch Stolpersteine. Ich führe Sie strukturiert durch die Konzept- und Strategieentwicklung. Dabei nutze ich herkömmliche, bewährte und moderne, agile Methoden. Zusammen mit Klaus Schmidbauer habe ich z.B. das 3-Stufen-Konzept und das 4-Phasen-Modell der internen Kommunikation entwickelt. Sie können so Ihre interne Kommunikation von Anfang an zeitsparend, nachvollziehbar und wirkungsvoll gestalten.

Mögliche Anlässe für Konzept und Strategie:


  • Es hakt „irgendwo“ in der internen Kommunikation, sie ist verbesserungswürdig.
  • Sie bauen gerade die interne Kommunikation auf und könnten „Anschubhilfe“ gebrauchen.
  • Die bestehenden Instrumente könnten eine Auffrischung und einen Check zur Effektivität und Effizienz vertragen.
  • Sie als Verantwortliche für die interne Kommunikation wollen oder sollen Ihre Arbeit verargumentieren und brauchen eine Evaluation.
  • Sie wollen die Mitarbeitenden auf dem Weg in die Digitalisierung individueller ansprechen.
  • Sie möchten Ihre interne Kommunikation und Ihren Arbeitsstil agiler und zukunftsorientierter aufstellen.
  • Besprechungen erscheinen ineffizient und führen zu Unzufriedenheit.

Wollen Sie mit der Konzept- und Strategiearbeit starten?

Dann lassen Sie uns zunächst telefonieren, um Ihr Anliegen zu besprechen. Schreiben Sie mir einfach, wann ich Sie am besten telefonisch erreichen kann.

Kontakt aufnehmen

Ulrike Führmann - Kommunikationsberaterin, Organisationsentwicklerin, Coach

Sie wünschen Unterstützung bei Ihrer Konzept- und Strategieentwicklung? So könnte es weitergehen:

Lassen Sie uns telefonieren und uns kurz kennenlernen. Sie erklären mir, worum es Ihnen geht und wir besprechen, ob und in welchem Umfang ich Sie unterstützen kann, z. B. in Form eines Seminars oder als Workshop mit Beteiligten aus Ihrem Unternehmen. Wenn Sie schon weiter sind, kann sich auch ein Sparring anbieten. Und falls es für Sie Sinn macht: Ich begleite Sie auch gerne online.

Ich erstelle Ihnen anschließend mein Angebot. Falls Sie dies annehmen, vereinbaren wir einen Termin und besprechen Ihren Auftrag im Detail: Wir klären die Aufgabenstellung, Ihre Ziele und Erwartungen. Und dann starten wir mit der Konzept- und Strategieentwicklung.

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf

Fragen Sie sich gerade, was der Unterschied zwischen Konzept und Strategie ist? Auf meinen IK-Blog erkläre ich den feinen, aber wichtigen Unterschied.

icon to top